Urheberrecht, Markenrecht und Gebrauchsmusterrecht und Designrecht

Rechtsansprüche der Urheber, insbesondere Musiker, Fotografen und bildender Künstler oder Lizenzvertragsgestaltungen und allgemeine Beratung.

Das Urheberrecht regelt die Rechtsverhältnisse aller der Personen und Unternehmen, die schöpferisch und künstlerisch tätig sind, zu sowohl den Personen und Unternehmen, die diese Leistungen und Werke verwerten als auch zu jedem einzelnen Verbraucher. Die Vertretung der Interessen der Musiker, Künstler und Fotografen ist für mich ein besonderer Schwerpunkt. Sie sollten sich auch dann beraten lassen, wenn Sie erst am Anfang Ihrer Laufbahn sind. Denn später, wenn erst einmal Verträge unterschrieben oder künstlerische Leistungen verkauft wurden, kann es zu spät sein. Lassen Sie sich über die neuen Regelungen im Urhebergesetz informieren.

Das Marken- und Geschmacksmusterrecht schützt den Inhaber einer Marke oder eines Geschmacksmusters davor, dass andere Personen oder Unternehmen diese Marke oder das Geschmacksmuster unbefugt benutzen oder kopieren. Ich berate Sie bei der Frage, ob Ihre Marke oder Ihr Geschmacksmuster schutz- und eintragungsfähig sind und unterstütze Sie bei deren Anmeldung.